Kontakt:

Mirjam & Torsten Stahr

0170/5896764

07665/40130

mirjam-stahr@gmx.de

 

Über uns

Mein Name ist Mirjam Stahr, ich hatte das große Glück mit einem Hovawart aufwachsen zu dürfen. Als ich zwei Jahre alt war zog unser erster Hovawart Euphra von Griessesch bei uns ein. Meine Eltern züchteten zwei Mal mit ihr.

2003 bekamen wir mit Benja von der Remsquelle unseren zweiten Hund dazu. Sie war eine Enkelin von Euphra. Mit Benja besuchte ich von klein auf den Hundeplatz und legte mit ihr zusammen erfolgreich die Begleithundeprüfung ab, später trainierte ich im Obedience weiter mit ihr.

 

Nachdem ich 2010 mein Abitur gemacht hatte, wollte ich nun endlich meinen eigenen Hovawart: Dara von der Klatschmohnwiese bereichert seither unser Rudel. Die Arbeit auf dem Hundeplatz macht uns beiden großen Spaß. Mich interessierte auch immer mehr, wie man verschiedene Hunde ausbildet und so legte ich 2012 meinen ersten Trainerschein ab. Seither bin ich auch aktiv als Ausbilderin auf dem Übungsplatz Hovawart und Freunde e.V. in Freiburg tätig. Anfang 2014 kam mein zweiter eigener Hovawart, Gamira vom Bohrertal, dazu.

In diesem Jahr lernte ich auch meinen Mann Torsten kennen. Er hatte mit Hunden bislang noch nie größeren Kontakt gehabt und musste sich an ein Zusammenleben mit den Vierbeinern erst gewöhnen. Meine beiden Mädels konnten ihn aber schnell „um ihre Pfoten wickeln“ und so ist inzwischen auch für ihn ein Leben ohne Hund nicht mehr vorstellbar.

 

Seit 2016 habe ich mich beruflich selbstständig gemacht und kann somit meine Hunde jeden Tag um mich haben. Da Gamira alle Anforderungen zur Zucht im RZV erfüllt, verwirklichten wir unseren Traum und hatten im Frühjahr 2017 unseren ersten Wurf im Zwinger vom wachen Blick. Seither gehört auch Atoya zu unserem Rudel, sie lebt bei meinen Eltern.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mirjam Stahr